Menu

Bundespräsidentenwahl 2016 - NEU !

Nun kommt also der 3. Anlauf zur Bundespräsidentenwahl 2016.

Ich sage euch was: mir hängt das alles schon zum Hals raus, aber ich gehe natürlich so lange wählen, bis der Verfassungsgerichtshof das erlaubt und keine "Rechtsverletzungen" und "Rechtsmissbräuche" mehr begangen werden. In Österreich heisst das ja "Schlamperei".

Und ich wähle wieder Norbert Hofer.

Ich könnte natürlich auch V.d. Bellen wählen. Aber zu dieser Polit-Figur finde ich keinen Zugang. 

Norbert Hofer hat einen Vorteil: seine Ehefrau hat Flugangst. Da kommen uns - dem gewöhnlichen Volk - die Flugspesen für die Saatsbesuche nicht so teuer.

 

 

Weiterlesen


Grazer Online- BürgerInnenbefragung 2012 war gesetzwidrig!

Datenschutzkommission bestätig Rechtsmeinung von stud. jur. W.A.Pöltl. Lesen Sie mehr >>

 


Die BürgerInnenumfrage 2012

Datenschutzkommission bestätigt Gesetzwidrigkeit! Zugriff auf das Melderegister ist gesetzwidrig! Herr Nagl, treten Sie endlich zurück!

Weiterlesen


Grazer Bürgerumfrage: Beschwerde hat Erfolg

Grazer protestierte gegen Umfrage der Stadt zu Reininghaus. Datenschutzkommission folgt der Beschwerde nun teilweise.


Bürgerumfrage: Jetzt wird im Rathaus geprüft

Die Entscheidung der Datenschutzkommission erwischte manchen im Grazer Rathaus am falschen Fuß: Die Wiener Behörde hat sich ja mit der Beschwerde des Grazers Wolfgang Pöltl beschäftigt - im Zuge der Bürgerumfrage 2012.


 Wahlbetrug? Fälschung? Lüge?